SecurStick

SecurStick ist ein Programm zum einfachen Verschlüsseln von Daten auf einem USB-Stick. Download unter http://www.withopf.com/tools/securstick

Damit ein Stick, der mit FAT formatiert ist, unter Linux ausführbar gemountet wird, muss der USB-Stick in der fstab eingetragen werden.

  1. UUID des Stick ermitteln mit sudo blkid
  2. Mountpunkt anlegen: sudo mkdir /media/USB-Stick
  3. Ergänzung der /etc/fstab mit:
    UUID=3D72-8344 /media/USB-Stick vfat  rw,uid=1000,users,noauto,exec 0 0
    die uid=1000 muss durch die jeweilige uid des Benutzers ersetzt werden. Die uid kann über den Befehl id ermittelt werden.
Print Friendly, PDF & Email