XFCE-Nacharbeit

Nach der Installation von Linuxmint-XFCE ist ein klein wenig Nacharbeit nützlich. Einige Programme sollten ausgetauscht werden:

  • xed → geany
  • pix → xnview
  • xplayer löschen (vlc ist schon dabei)
  • xfburn → brasero

Außerdem sollten die Microsoft-Fonts installiert werden.

Print Friendly, PDF & Email