Bildschirmsperre

Die normale Bildschirmsperre des Paketes xscreensaver ist leider nicht schön anzusehen. Abhilfe schafft hier der gnome-screensaver. Also xscreensaver deinstallieren und gnome-screensaver installieren.

Danach muss man evtl. noch in der Datei /usr/bin/xflock4 die Reihenfolge der Bildschirmsperren ändern zu:

# Lock by xscreensaver or gnome-screensaver, if a respective daemon is running
for lock_cmd in \
"gnome-screensaver-command --lock" \
"xscreensaver-command -lock" \
"light-locker-command --lock"
Print Friendly, PDF & Email