Markdown & Pandoc


universelle Texte erstellen

Markdown ist eine Auszeichnungssprache, die eine sehr einfache Syntax hat und somit gut lesbare Quelltexte ergibt, die sich mit jedem Editor bearbeiten lassen. Mittels Pandoc können diese dann in viele verschiedene Formate (PDF, HTML, DOCX, ODT, EPUB…) konvertiert werden. Gute Editoren für Markdown-Texte sind Abricotine und Ghostwriter, die ein ablenkungsfreies Schreiben ermöglichen.

Links

Wissenschaftliches Arbeiten mit Pandoc & Markdown

Präsentationen

aktualisiert am 19. 4. 2019