Inkscape


Vektorgrafik

Inkscape-Anleitungen

JessyInk

Mit der Erweiterung JessyInk für Inkscape lassen sich Präsentationen (linear und non-linear) realisieren.

Dabei entsprechen die einzelnen Ebenen der Zeichnung den einzelnen Präsentationsseiten.

Kurzanleitung

  1. Erweiterungen/JessyInk -> Installation
  2. Datei/Dokumenteneinstellungen -> Breite 1024 – Höhe 768 (Bildschirmmaße)
  3. Ebenenübersicht anschalten (Strg+Shift+L)
  4. Erste Ebene in „Master“ umbenennen.
  5. In Erweiterungen/JessyInk -> Folienmaster den Namen der ersten Ebene „Master“ eintragen.
  6. Dann die einzelnen Ebenen (Folien) hinzufügen und beschriften. Die einzelnen Ebenen lassen sich sichtbar und unsichtbar schalten.
  7. Wenn Texte nicht angezeigt werden müssen sie  über den Menüeintrag „Text/In normalen Text umwandeln“ konvertiert werden.
  8. Als SVG abspeichern, im Browser öffnen – fertig.
  9. Mit dem Eintrag Erweiterungen/JessyInk -> Mausanfasser „Ziehen/Vergrößerung andern“ können einzelne Elemente der Präsentation per Mausklick angezoomt werden.

aktualisiert am 7.5.2023