Grundinstallation

  1. CD bzw. DVD einlegen und booten
  2. „Installation“ auswählen
  3. Den Anweisungen am Bildschirm folgen
  4. „KDE“ anwählen
  5. Die Partitionierung sollte umgeändert werden:
    • root-Partiion mit ca. 6 GB
    • home-Partition mit dem restlichen Festplattenspeicher (Achtung: Wenn das home-Verzeichnis schon vorhanden ist, nicht formatieren!)
    • Formatieren mit Reiser (oder ext4)
    • Die Swap-Partition muss auf jedem Linux-System vorhanden sein
Print Friendly, PDF & Email